zur Startseite
  Navigation  
 

Suche

Chang`e-Verbesserungen


29. September 2010 - Auf einer aus Anlass der zweiten chinesischen Mondmission eingerichteten Website bei CNTV werden Verbesserungen gegenüber Chang`e 1 aufgeführt.

Druckversion

Autor: Günther Glatzel, Quelle: CNTV


Erstens soll Chang'e 2 eine direkte Flugbahn zum Mond fliegen und sich die Zeit bis zum Eintritt in eine Mondumlaufbahn deutlich verkürzen (Raumfahrer.net berichtete darüber mehrfach). Zum zweiten wird ein neues Kommunikationssystem eingesetzt, mit dem höhere Datenraten möglich sind.

Als dritte Neuerung wird der Test eines Landesystems angeführt, mit dem eine Landung aus einer Bahn in rund 100 Kilometern Höhe eingeleitet und gesteuert werden soll. Dazu dient auch ein Test für eine Bahnänderung in einen 15-mal-100-Kilometer-Orbit, wahrscheinlich gegen Ende der Mission.

Die fünfte Neuerung ist eine Landekamera, mit der Bilddaten mit 48 MBit/s erfasst und weitergeleitet werden können. Auch die doppelte Geschwindigkeit soll getestet werden. Schließlich wird die neue CCD-Kamera genannt, deren maximale Auflösung im einstelligen Meterbereich liegen soll.

Verwandte Meldungen:

Raumcon:


Weitere Meldungen:

 
News & Berichte
Newsarchiv
RSS

Geschichte
Projekt 714
Projekt 921
China und die MIR
Europa-China

Trägerraketen
Langer Marsch 1
Feng Bao 1
Langer Marsch 2
Langer Marsch 2F
Langer Marsch 3
Langer Marsch 4
Kaituozhe 1
Langer Marsch 5

Shenzhou
Shenzhou 1
Shenzhou 2
Shenzhou 3
Shenzhou 4
Shenzhou 5
Shenzhou 6
Shenzhou 7
Shenzhou 8

Taikonauten
Gruppe 1
Gruppe 2
Gruppe 3

Infrastruktur
Kosmodrom Jiuquan
Kontrollzentren

Zukunft
Kopplungen
Raumstation
Raumgleiter
Mondflug
Weltraumwaffen

Interviews
Chen Lan
Harro Zimmer

Ressourcen
Multimedia (Galerie)
Downloads
Bibliographie
Presse
Impressum




 

  Eine Webseite von  


       
 

Nach oben

 
Raumfahrer.netAlle Berichte sind das geistige Eigentum der Autorinnen und Autoren. Jede unautorisierte Übernahme ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht.

Raumfahrer.net, © 2001-2012